Triathlon

2017 verabschiedet!

Beim ausgebuchten Silvesterlauf Hannover um den Maschsee (5,8 Kilometer) mit mehr als 3.000 Startenden holte 96-Triathlet Jonas Schomburg in 18:01 Minuten den 3. Platz. Christian Haupt (20:10 Min.) kam auf Platz 10.


Podestplätze gesichert!
Gleich zweimal sicherte sich Hannover 96 Triathlon das Podest beim 3. Silvesterlauf an der Leine. Auf der Distanz von rund 7,7 Kilometern kam Sven Kiene (26:40 Min.) als Erster, gefolgt von Steve Kehl (26:54 Min.) und Philipp Fahrenholz (27:03 Min.) ins Ziel. Bei den Frauen holten Alexandra Raddatz (30:48 Min.), Tabea Fricke (31:40 Min.) und Dorothee Polte (33:10 Min.) die Plätze 1 bis 3.

Hannover 96 Triathlon wünscht allen ein ebenso erfolgreiches neues Jahr 2018!