Grundlagenbereich

U11 belegt zweiten Platz bei Cup in Herford

Unser Jahrgang 2007 ist mit einem zweiten Platz (von 20 teilnehmenden Teams) vom Bundesligaturnier aus Herford zurückgekehrt.

Leistungssteigerung im Turnierverlauf
Die Vorrunde am Samstag wurde nach Siegen gegen Darmstadt, Herringhausen, Bayer Uerdingen und einem Unentschieden gegen St. Pauli als Erster abgeschlossen. Tags darauf folgte das Viertelfinale, das mit einem 1:0 gegen Alemannia Aachen endete. Im Halbfinale konnten unsere Nachwuchskicker den MSV Duisburg wiederum mit 1:0 besiegen. Auch spielerisch gab es im Verlaufe des Turniers eine deutliche Steigerung.

Finale mit Verlängerung
Im Finale gegen Arminia Bielefeld führte unsere U11 bis kurz vor Schluss mit 3:1. Leider mussten die Jungs dann noch zwei unglückliche Gegentreffer hinnehmen, sodass das Finale in die Verlängerung ging. Dieses entschied Arminia Bielefeld durch ein Golden Goal mit 4:3 für sich. Insgesamt war es ein guter Auftritt des Teams von Trainer Lukas Pankow, welcher Mut für die kommenden Aufgaben macht.

Die Top-12-Platzierungen des U11-Turniers in Herford in der Übersicht:

  1. Arminia Bielefeld
  2. Hannover 96
  3. MSV Duisburg
  4. FSV Frankfurt
  5. FC St. Pauli
  6. VFL Osnabrück
  7. VFL Wolfsburg
  8. Alemannia Aachen
  9. Werder Bremen
  10. VFL Theesen
  11. Legia Warschau
  12. Viktoria Pilzen