96plus

96plus-Schulsachen-Sammelaktion: Abgabe im Fanshop oder in den Social Kiosks

96plus sammelt gemeinsam mit Hauptpartner Clarios und dem Caritasverband Hannover e.V. erneut Schul-Materialien für wirtschaftlich benachteiligte Kinder, die in diesem Jahr neu eingeschult werden. Die Materialien werden in diesem Jahr vom Caritas-Team im Fridtjof-Nansen-Haus an die Grundschule am Mühlenweg in Misburg verteilt.

Auch in diesem Jahr ruft 96plus zum Spenden von Schulsachen auf. (Foto: Melina Will/Caritasverband)

Die richtige Ausrüstung für den Start in die Schul-Laufbahn
Vielen Kindern bleibt eine vollständige Schul-Aurüstung aufgrund der finanziellen Verhältnisse der Eltern verwehrt. Somit haben sie von vornherein schlechtere Bildungs-Chancen als gleichaltrige Mitschülerinnen und Mitschüler. Aus diesem Grund setzt sich 96plus schon seit Jahren im Rahmen der Schulsachen-Sammelaktion für die Kids ein.

Sammeln in den Sommer-Ferien
Bis zum 30. August könnt Ihr im 96-Fanshop an der HDI-Arena und erstmalig bei allen teilnehmenden SOCIAL KIOSKs Schul-Materialien abgeben. Was genau benötigt wird, könnt Ihr dem Flyer entnehmen.

Also: Auf geht's, Hannover, spenden und siegen!