Vereinszentrum

96 PEB - Neu und einmalig bei Hannover 96

Erstmalig bauen der Kinder- und Jugendbereich und der Bereich Ernährung ein ganzheitliches interdisziplinäres Angebot auf, welches die drei Bereiche Persönlichkeitsförderung, Ernährung und Bewegung - kurz PEB - abdeckt.

Prävention und langfristige Betreuung
Das präventive Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8-17 Jahren mit Übergewicht, einer Tendenz zu Übergewicht sowie diejenigen, die bereits übergewichtig sind und nicht die Voraussetzungen für die Teilnahme an einem (ambulanten) Therapieangebot erfüllen.

Ebenso möchten wir den Absolventen des KiCK-Programms vom Kinderkrankenhaus AUF DER BULT, mit dem die Abteilung Fit & Kids seit Jahren erfolgreich zusammenarbeitet, sowie anderer Adipositas-Therapieprogramme eine langfristige individuelle (Nach-)Betreuung bieten.

Ernhährungsberaterin Ann-Christin Kühn (links) und Teamleiter für Kinder- und Jugendsport (rechts) stellen das neue Angebot vor

Feste Sporteinheiten mit professioneller Betreuung
Am 03. November 2021 startet die erste 96 PEB-Gruppe für Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren. Das Programm beinhaltet eine feste Sporteinheit mittwochs, von 18.00 bis 19.00 Uhr sowie einen Workshop immer am ersten Mittwoch des Monats von 16.15 bis 17.45 Uhr.
Beide Programminhalte werden stets von qualifizierten ÜbungsleiterInnen, SportwissenschaftlerInnen und ErnährungsreferentInnen betreut.

Spaß und Freude stehen an erster Stelle
Kinder und Jugendliche empfinden häufig ein Schamgefühl beim Sport in der Schule oder im Sportverein. Mit dem zielgruppenspezifischen Sportangebot soll das Gemeinschaftsgefühl und Selbstvertrauen gestärkt werden. Den TeilnehmerInnen wird ein altersgerechtes Bewegungsprogramm geboten. Von Kraft- und Ausdauertraining über Übungen zur Körperwahrnehmung, Förderung des Selbstbewusstseins, Entspannung sowie kleine und große Sportspiele mit und ohne Ball ist alles dabei. Spaß und Freude an der Bewegung stehen dabei immer an erster Stelle. Die ÜbungsleiterInnen vermitteln darüber hinaus Anreize zur aktiven Alltagsgestaltung sowie kindgerechtes Wissen zum Thema Bewegung, Gesundheit und Gewichtsreduktion. Zusätzlich sind verschiede Sportausflüge, wie beispielsweise eine Kanu-Tour oder Klettern und Bouldern, geplant.

Ganzheitliches Konzept
Die ganzheitlichen praxisorientierten Gruppenworkshops beinhalten die Schwerpunkte Ernährung, Persönlichkeitsentwicklung und Lifestyle. Frei nach dem Motto „learning by doing“ bereiten wir einfache Mahlzeiten und Snacks zu, gehen gemeinsam Einkaufen und bauen im Rahmen des Gemüsegartenprojekts Obst, Gemüse und Kräuter in den selbstgebauten Hochbeeten an.

Neben den Gemeinschaftsveranstaltungen bieten wir den Familien eine individuelle Beratung und Einzelgespräche an, welche zweimal im Jahr, jeweils nach der Leistungsdiagnostik und der Körperanalyse durchgeführt werden.
Das 96 PEB-Team freut sich schon auf Euch und den Start des einmaligen bereichsübergreifenden Angebotes.