Magaths Moravek kommt nicht

Er fühlte sich schon als Roter. Aber seit gestern ist klar: Mittelfeldspieler Jan Moravek (20) wechselt NICHT zu 96. Sportdirektor Jörg Schmadtke: "Wir haben uns nicht verständigen können. Es hat nicht gepasst."

Dabei schien eigentlich alles klar für die Ausleihe des Schalkers, finanziell war alles geregelt. Und Moravek wäre gern gekommen. Jan zu BILD: "Ich wollte unterschreiben. Ich bin traurig, dass es nicht geklappt hat."

Will 96 doch lieber nur Elson? Glaubt zumindest Moravek: "Ich hatte im Gespräch mit Herrn Slomka und Herrn Schmadtke das Gefühl, dass sie nicht sicher sind. Vielleicht warten sie auf Elson."

Immerhin sieht es bei dem Stuttgarter gut aus. Schmadtke: "Das kann ganz schnell gehen, diese Woche aber nicht mehr." Moravek hofft jetzt auf eine Chance bei einem anderen Bundesliga-Klub.