Nachwuchs, Aufbaubereich

U14 mit Sieg im Spitzenspiel

Die U14 hat die Tabellenführung in der Landesliga Hannover durch einen 5:2 Erfolg über TUS Garbsen ausgebaut.

Die Jungs brachten in den 70 Minuten ihr eigenes Spiel durch und trafen durch Maximilian Franke (3), Silas Steinwedel und Marvin Stiller zum verdienten Auswärtserfolg. Das Team hat bei noch drei ausstehenden Punktspielen einen Vorsprung von vier bzw. fünf Punkten auf die Verfolger TUS Garbsen und Arminia Hannover. Man darf gespannt sein, wie die 2002er Jungs die letzten bevorstehenden Aufgaben in dieser Saison lösen werden, ehe es für Spieler und Trainerteam in die verdiente Sommerpause geht.