96plus, Klub

"Waldi" sammelt Schulsachen bei Johnson Controls

Noch bis zum 31. Juli sammelt 96plus Schulsachen für die Kinder der Grundschule und des Familienzentrums Mühlenberg. Um die Aktion zu unterstützen, war 96-Profi Waldemar Anton mit 96plus im Werk von Partner Johnson Controls und hat dort Spenden der Belegschaft gesammelt.

Eine Herzensangelegenheit für Waldi
Für Waldi, der in Wettbergen aufgewachsen ist und in Mühlenberg Fußball gespielt hat, war es eine Herzensangelegenheit, bei der Aktion zu helfen. Also ließ sich unser Defensivallrounder nicht lange bitten, gemeinsam mit 96plus bei Johnson Controls Schulsachen zum Schulstart zu sammeln. Als Partner von 96plus war es auch für Johnson Controls keine Frage, die Aktion zu unterstützen.

Spendenfreudige Mitarbeiter
Die Mitarbeiter von Johnson Controls freuten sich über den Besuch und zeigten sich zudem spendierfreudig. Viele Mitarbeiter unterstützten die Aktion und brachten Spenden mit, um den Kids in Mühlenberg eine kleine Starthilfe für die Schullaufbahn mit auf den Weg zu geben. Daneben gab es natürlich noch reichlich Gelegenheit für Fotos mit und Autogramme von Waldi sowie den einen oder anderen Plausch mit dem 96-Profi.

Die Aktion geht weiter: Helft mit!
Das Sammeln geht weiter. Bis Ende zum 31. Juli sammeln wir noch in den 96-Fanshops. Seid auch Ihr dabei und unterstütze die Kids bei ihrem Schulstart.

96plus wird unterstützt durch seinen Partner Johnson Controls.