Klub, Sponsoren

Hannover 96 schließt Exklusiv-Partnerschaft mit Falkensteiner Hotelgruppe

Hannover 96 und die international agierende Falkensteiner Hotelgruppe haben einen langfristigen Sponsoringvertrag bis zum 30. Juni 2021 abgeschlossen. Mit Rückrundenbeginn der Saison 2017/2018 wird Falkensteiner sowohl Exklusiv-Partner von Hannover 96 als auch exklusiver Hotelpartner der 96-Fußballschule.

Sommer-Trainingslager in Falkensteiner Hotels
Falkensteiner erhält ein umfangreiches Kommunikationspaket, das unter anderem werbliche Präsenzen im TV-relevanten Bereich, auf den digitalen Kanälen sowie im Kinder- und Jugendmarketing umfasst.

Im Gegenzug wird Hannover 96 das Sommer-Trainingslager zur Vorbereitung auf die jeweilige Bundesliga-Saison in einem Falkensteiner Hotel absolvieren. Bereits im vergangenen Sommer hatten die 96-Profis im Falkensteiner Schlosshotel Velden gastiert und sich unter idealen Bedingungen auf die aktuelle Saison vorbereitet.

Kooperation mit der 96-Fußballschule
Darüber hinaus wird die bereits international aktive 96-Fußballschule pro Saison mehr als zwanzig ihrer sogenannten "Fußballschul-Urlaubscamps" exklusiv in ausgewählten Falkensteiner Hotels in Kroatien, Österreich, Südtirol und Italien ausrichten. Dort können beispielsweise alle Teilnehmer der 96-Fußballschule in der "Falkensteiner Jonglier-Arena" attraktive Preise bis hin zu einem Urlaub für die ganze Familie in einem Falkensteiner Hotel gewinnen.

Highlight-Preis für Urlaubscamp-Teilnehmer
Als absolutes Highlight wird zusätzlich pro Saison unter allen Teilnehmern der 96-Fußballschul-Urlaubscamps, die in Falkensteiner Hotels stattfinden, ein ganz besonderer Preis verliehen: Der von den Trainern der 96-Fußballschule als bester Spieler ausgezeichnete Teilnehmer wird von Falkensteiner zu einem mehrtägigen Probetraining in die 96-Akademie nach Hannover eingeladen – inklusive "Blick hinter die Kulissen" von Hannover 96, Heimspielbesuch und vieles mehr.

Ab sofort sind die 96-Fußballschul-Urlaubscamps für das Jahr 2018 exklusiv über die Homepage der 96-Fußballschule, die Homepage von Falkensteiner sowie über den Veranstalterpartner TUI buchbar.

Michaeler: "Partnerschaft stellt für alle Seiten einen Gewinn dar"
"Wir sind begeistert über die Zusammenarbeit mit Hannover 96 und zugleich stolz auf unser erstmaliges Engagement in der Fußball-Bundesliga. Die Partnerschaft stellt für alle Seiten einen Gewinn dar. Wir freuen uns, unsere Marke Falkensteiner in Deutschland weiter bekannt zu machen, zum sportlichen Erfolg der Bundesliga-Mannschaft von Hannover 96 beizutragen sowie als exklusiver Gastgeber der 96-Fußballschul-Urlaubscamps zu fungieren", sagt Otmar Michaeler, CEO der Falkensteiner Hotels & Residences.

Kind: "Partnerschaft zeichnet äußerst hohe Glaubwürdigkeit aus"
"Wir freuen uns außerordentlich, eine der europaweit größten familiengeführten Hotelketten als neuen Exklusiv-Partner von Hannover 96 zu begrüßen. Aufgrund der sehr engen Zusammenarbeit im Bereich der 96-Fußballschule sowie des Sommer-Trainingslagers zeichnet die Partnerschaft eine äußerst hohe Glaubwürdigkeit aus. Mit der Falkensteiner Hotelgruppe ist es uns gelungen, einen weiteren strategischen Partner langfristig für Hannover 96 zu gewinnen", sagt Martin Kind, Geschäftsführer von Hannover 96.

Heldt: "Bedingungen in Velden waren herausragend"
96-Manager Horst Heldt: "Die Bedingungen, die wir im Rahmen des vergangenen Sommer-Trainingslagers im Falkensteiner Schlosshotel Velden vorgefunden haben, waren herausragend. Von daher ich bin sehr glücklich, dass wir auch in den nächsten Jahren unser Sommer-Trainingslager in Falkensteiner Hotels durchführen werden."