96plus, Klub

96plus unterstützt Prima-Klima-Camp: Sami und Bruno besuchen Schule

Mitte Juli findet das Prima-Klima-Camp in der Otfried-Preußler-Schule statt. Im Vorfeld besuchten nun unsere Torhüter Michael Esser und Samuel Sahin-Radlinger die Schülerinnen und Schüler und überbrachten einen 96plus-Förderscheck.

Inklusives Ferienprojekt zum Thema Klimaschutz
Die Augen der Kinder wurden groß, als Michael Esser und Samuel Sahin-Radlinger das Klassenzimmer einer dritten Klasse der Otfried-Preußler-Schule betraten. Die beiden 96-Profis  kamen in die Schule in der Südstadt, um die Auftaktveranstaltung des Prima-Klima-Camps zu unterstützen. Denn gemeinsam mit anderen Förderern macht 96plus die Sommerferien-Aktion zum Thema Klimaschutz möglich.

Das ist das Ziel des diesjährigen Prima-Klima-Camps, das vom 8. bis 19. Juli 2019 stattfindet, ist es, auf spielerische Art die Bedeutung des Klimaschutzes lernen. Veranstalter der Ferienaktion sind die beiden hannoverschen Vereine "Aktiv DabeiSein" und "Down-Syndrom Hannover", die den Kindern das Thema Klimaschutz innovativ und inklusiv näherbringen. Die spielerische Umweltbildung in Verbindung mit Inklusion bildet den Schwerpunkt des Ferienangebots, aber auch Musik, Tanz, Schauspielerei und Kochen kommen nicht zu kurz. Das Camp findet erneut an der Otfied-Preußler-Schule statt, die als Vorzeigeschule für Inklusion ausgezeichnet ist.

Mittendrin: Michael Esser besuchten die Otfried-Preußler-Schule und überbrachten einen Scheck von 96plus.

Sami und Bruno übergeben Scheck von 96plus
Über insgesamt 2500 Euro ist der Scheck dotiert, den "Sami" und "Bruno" im Namen von 96plus an die Initiatoren des Prima-Klima-Camp übergaben. Ein Projekt, das 96plus sehr gerne ermöglicht, fördert es doch mit Vielfalt, Offenheit und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben genau die Werte für die 96plus steht: #Gemeinsam Stark. Zur Begeisterung ihrer kleinen Fans schrieben die beiden 96-Profis im Anschluss noch fleißig Autogramme und beantworteten jede Menge Fragen.

Weitere Informationen zum Prima-Klima-Camp: www.aktiv-dabeisein-mit-behinderungen.de

Sami und Bruno nahmen sich viel Zeit für die Kids...
...und schrieben jede Menge Autogramme.