Profis, Nachwuchs, Fans

Der Wochenfahrplan

Das erste Heimspiel im Blick: Wie unsere Profis vor dem Auftakt in der HDI Arena gegen Regensburg trainieren, wann unsere Akademie-Teams im Einsatz sind und was sonst noch so los ist, erfahrt Ihr wie gewohnt in unserem Wochenfahrplan!

Aufm Platz:
Nach zwei trainingsfreien Tagen, die unseren Profis zur Regeneration dienen, startet Mirko Slomka mit seinem Team am Dienstag in die Vorbereitung auf das Duell mit Jahn Regensburg. Es sind zwei Einheiten angesetzt: Um 10 Uhr und 15.30 Uhr geht es raus auf die Mehrkampfanlage. Am Mittwoch folgt noch eine öffentliche Einheit (10 Uhr, MKA), ehe am Donnerstag und Freitag ohne Zuschauer an den letzten Feinheiten gefeilt wird. Am Samstag um 15.30 Uhr wird dann die Partie gegen den SSV angepfiffen, im Nachgang ist am Sonntagmorgen (10 Uhr) eine Runde Auslaufen bzw. Spielersatztraining angesetzt. 

Zweimal Dienstag, einmal Mittwoch: In dieser Woche können Fans unseren Profis dreimal beim Training zuschauen.

Aus der Akademie:
Nachdem unsere U23 am Freitagabend mit einem 2:0-Heimerfolg gegen die SpVgg Drochtersen/Assel in die neue Saison gestartet ist, steht für das Team von Trainer Christoph Dabrowski nun direkt eine Englische Woche an. Mittwochabend (19 Uhr) geht's zum SSV Jeddeloh, Samstagmittag (13 Uhr) ist Altona 93 im Eilenriedestadion zu Gast. Unsere U19 befindet sich noch nicht wieder im Testspielbetrieb, testet am Samstag (15 Uhr) aber zu Hause gegen den SV Rödinghausen. Unsere U17 bestreitet sogar zwei Testspiele: Am Donnerstag trifft die Barten-Elf in der 96-Akademie mittags auf den JFV Bremen (13 Uhr) und gegen den VfL Bochum beginnt die Partie am Samstag zur gleichen Uhrzeit in Rietberg.

...und sonst so:

  • Das Mannschaftsfoto unserer Profis gibt es bereits, nun zieht auch der Nachwuchs nach. Am Dienstag werden die offiziellen Bilder unserer U23 sowie weiterer Akademie-Teams gemacht und Porträts geschossen. Das Ergebnis seht Ihr dann selbstverständlich hier auf unserer Website.
    jb