Profis

Fossum für Medizincheck freigestellt

96-Profi Iver Fossum hat am Donnerstag nicht mit der Mannschaft trainiert. Der Norweger steht kurz vor einem Vereinswechsel.

Kam 2016 aus Norwegen: Iver Fossum.

Fossum vor Wechsel
Der norwegische Fußball-Nationalspieler Iver Fossum steht kurz vor einem Wechsel. Hannover 96 hat den 23-Jährigen für Vertragsverhandlungen mit einem anderen Verein freigestellt. Fossum wird zudem bereits am Donnerstag einen Medizincheck absolvieren. Im Anschluss soll der Transfer perfekt gemacht werden.

62 Ligaeinsätze für 96
Fossum war im Januar 2016 von seinem Jugendverein Strømsgodset IF aus Norwegen an den Maschsee gewechselt. Acht Wochen später gab er beim 2:1-Auswärtssieg in Stuttgart sein Debüt in der Bundesliga. Fossum ist insgesamt 62-mal für 96 in der 1. und 2. Bundesliga zum Einsatz gekommen (zwei Tore) und hat dreimal für die norwegische Nationalmannschaft gespielt.
hop