Verein, Leichtathletik

Leichtathletik: Crosslauf Landesmeisterschaft

Am vergangenen Sonntag den 09.02. konnten die 96-Athleten bei der Crosslauf Landesmeisterschaft in Damme auf sich aufmerksam machen und einige Medaillen gewinnen.

U20-Team wird überlegen Landesmeister

U20-Team wird überlegen Landesmeister

Das eindeutig beste Resultat aus 96-Sicht erreichten unsere U20-Läufer. Die U20-Läufer Lukas Schendel und Jan Luca Tanner sind inzwischen schon alte Hasen, was Landesmeisterschaften angeht. Mit einer sehr starken Teamleistung wurden sie gemeinsam mit ihrem neuen dritten Mann Valentino Burlone der Favoritenrolle gerecht und gewannen überlegen den Niedersächsischen Meistertitel in der Mannschaftswertung. Im Einzel erreichte Lukas noch Platz 3. Dicht gefolgt von seinen Teamkollegen Jan Luca und Valentino auf den Plätzen 4 und 5.

Vizemeistertitel für das 96-Frauenteam

Der diesjährige Austragungsort der Crosslauf Landesmeisterschaften „Dammer Berge“ machte seinem Namen alle Ehre. Die Athleten mussten sowohl auf der kleinen als auch auf der großen Runde einige Höhenmeter überwinden. Saskia Müller wollte ihre gute Form aus der Halle beibehalten und sortierte sich von Beginn an mutig in der Spitzengruppe ein, sodass für sie am Ende der Neunte Platz heraussprang. Mit dieser starken Leistung führte sie ihr Frauenteam von Hannover 96 zum Niedersächsischen Vizemeistertitel!  

Silbermedaille für Nachwuchsläufer Bjarne Bernstein

Wie seine Trainerin Saskia (Saskia Müller trainiert die 96-Nachwuchsläufer) konnte auch Bjarne Bernstein seinen Start bei den LM Cross versilbern. In der U-16 Konkurrenz blieb er stets in Sichtkontakt mit dem Topfavoriten aus Braunschweig und konnte so überzeugend den Vizelandesmeistertitel erlaufen. Elias Geffert kam nur wenig später als Siebter ins Ziel und erreichte damit ebenfalls eine Top Platzierung im starken Starterfeld.