Kids, Allgemeines, Fans

Schwarzlicht-Fußball im Vereinssportzentrum

Man nehme 30 96-affine Kinder und Jugendliche und Ihre Elternteile,  die große Halle des 96-Vereinssportzentrums,  eine Schwarzlichtanlage und eine Menge fluoreszierendes Klebeband.

Fußballturnier vor Schwarzlicht-Kulisse

Mit einem Punkt in der Tasche ging es am Abend für EDDIs KIDS in das Vereinssportzentrum von Hannover 96. Nach erfolgreichem Check-In sammelten sich 30 Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 14 Jahre in der großen Halle des Gesundheitszentrums und warteten bis es losging: das Schwarzlicht-Fußball-Turnier. Kaum waren die Teams festgelegt, rollte auch schon der Ball. Während sich Team Prib, Baka und Co. in neonleuchtenden Laibchen duellierten, prüfte 96-Fußballschule- Cheftrainer Michael die Schussgenauigkeit der pausierenden Teams bei speziellen Übungseinheiten.

96-Kennlernabend für die Eltern mit drei Referenten

Nicht nur für die KIDS gab es ein buntes Programm. Alle Eltern und Begleitpersonen

bekamen - aufgeteilt in zwei Gruppen - Einblicke in die speziellen Altersklassen-Angebote von Hannover 96. So stellte der Leiter für  Kinder- und Jugendsport Markus Kratz den Breiten- und Fitnessbereich von Hannover 96 e.V.  vor und  96-Fußballschulleiter Arne Kübek berichtete über die altersentsprechenden Angebote der 96-Fußballschule. Manuel Schröder, Sozialarbeiter im Fanprojekt der Stadt Hannover  und U18-Fahrer Lukas schilderten der Gruppe beispielhafte Einblicke der U 18-Auswärtsfahrten zu ausgewählten Spielen von Hannover 96 aber auch zu weiteren Jugendangeboten. Zwischendurch führte Sportreferentin Ann Christin Kühn die Gruppen durch das Haus.

Wir danken allen Beteiligten für diesen coolen und informativen Abend! Wer nun Interesse an einem der genannten Bereichen hat, meldet sich gerne unter:

Kinder- und Jugendsport Hannover 96 verein@1896.de

96-Fußballschule fussballschule@hannover96.de

Fanprojekt Hannover Fanprojekt-hannover@t-online.de