Nachwuchs, Allgemeines

96-Akademie: Spiel- und Trainingsbetrieb eingestellt

In der 96-Akademie wird der Ball wegen dem Coronavirus vorerst ruhen. Nach aktuellem Stand sind für das kommende Wochenende alle Spiele mit Beteiligung von Hannover 96 abgesagt. Auch der Trainingsbetrieb des Nachwuchsleistungszentrums ist teilweise bis zum 23. März eingestellt.

Am kommenden Wochenende ruht der Ball in der 96-Akademie.

NFV setzt Spieltag ab
Die Mannschaften U23, U16 und U15 sind jeweils in der Regionalliga unterwegs, wo der Norddeutsche Fußball-Verband als Träger fungiert. Der NFV hat die Spieltage der eigenen Spielklassen für das kommende Wochenende grundsätzlich abgesagt. Folgende Information ist auf der Homepage des NFV dazu zu lesen: "Der Norddeutsche Fußball-Verband e.V. (NFV) als Träger der Regionalligen Nord hat beschlossen, den anstehenden Spieltag in der Regionalliga Nord der Herren, den A-, B- und C-Junioren Regionalligen Nord sowie der Frauen- und Futsal-Regionalliga Nord aufgrund der aktuellen Lage abzusetzen."

DFB-Spielbetrieb eingestellt
Diesem Grundsatz der vorsorglichen Spieltagsabsetzung unterliegen auch unsere Teams U19 und U17 für die kommenden zwei Spieltage. Die A- und B-Junioren Bundesligen werden vom DFB geführt, der folgende Entscheidung auf ihrer Homepage mitteilt: "Der DFB hat aufgrund der Corona-Krise den Spielbetrieb in den Bundesligen der Junioren und Juniorinnen mit sofortiger Wirkung ausgesetzt. Gleiches gilt für die 2. Frauen-Bundesliga. Die Maßnahme gilt zunächst bis 26. März und umfasst damit zwei Spieltage."

NFV mit Generalabsage
Auch der Spielbetrieb aller weiteren Teams unterhalb des Leistungsbereiches ist eingestellt. Hier ist der Niedersächsische Fußballverband Entscheidungsträger. Damit fallen der Pflichtspielauftakt unserer U14 und U12 aus, auch Turniere, Freundschaftsspiele oder Leistungsvergleiche fallen vorerst bis zum 23. März weg. In einer Pressemitteilung des NFV heißt es auf der Homepage: "Der Fußball-Spielbetrieb in Niedersachsen wird ab sofort bis einschließlich Montag, 23. März, komplett eingestellt. Dies ist das Ergebnis einer kurzfristig einberufenen Präsidiumssitzung des Niedersächsischen Fußballverbandes. Die Generalabsage betrifft alle NFV-Spiel- und Altersklassen im Herren-, Frauen- und Jugendbereich auf dem Feld sowie Veranstaltungsformate in der Halle."

Akademie-Trainingsbetrieb ausgesetzt
Aufgrund der oben genannten Mitteilungen der Verbände, den Spielbetrieb für einen bestimmten Zeitraum auszusetzen, haben wir uns dazu entschlossen, den Trainingsbetrieb unserer U14 bis U10 ebenfalls bis zum 23. März einzustellen. Über den weiteren Trainingsbetrieb der Mannschaften U23, U19, U17, U16 und U15 wird am kommenden Montag, dem 16. März, entschieden.