Klub, Sponsoren

96-Vermarktungspartner präsentiert sich neu als SPORTFIVE

Seit dem 28. Mai hat die bisher als Lagardère Sports and Entertainment bekannte internationale Sportmarketingagentur ihre Markenidentität zu SPORTFIVE geändert. Der 96-Vermarktungspartner firmiert ab sofort unter SPORTFIVE. Mitte April 2020 hatte die Lagardère Group das Unternehmen an H.I.G. Capital verkauft. Die Private Equity Firma besitzt nun eine Mehrheit von 75,1 Prozent der Unternehmensanteile.

Emotion, Professionalität und innovatives Denken
Der Markenname geht auf zwei Ursprünge zurück: einerseits auf den SPORT, weil die Agentur und ihre Mitarbeiter gesamtheitlich an die Kraft des Sports glauben, und andererseits auf FIVE als Symbol für die fünf Kerninteressengruppen, an die sich das Unternehmen richtet: Marken, Rechtehalter, Mediaplattformen, Fans und die eigene Belegschaft der Agentur. SPORTFIVE betont zudem auch die Wurzeln der Unternehmensgeschichte, die sich auf die Faktoren Emotion, Professionalität und innovatives Denken stützen. Das anfängliche Grundgerüst der Agentur wurde im Lauf der Jahre zu einem starken, internationalen Konglomerat von Sportbusiness-Agenturen weiterentwickelt und dient nun als Orientierung für die neue SPORTFIVE-Dachmarke, die einen noch stärker fokussierten, effizienteren und datenintelligenteren Weg in der Zukunft anstrebt.

"Absoluter Meilenstein"
"Dieser Tag ist ein absoluter Meilenstein für unsere Agentur. Ein neues Führungsteam, ein neuer Inhaber und die Wiedereinführung eines bedeutenden Markennamens mit einer besonderen Historie in der Sportwelt – SPORTFIVE. Eine Marke, die nicht nur unseren Gründer- und Pioniergeist repräsentiert, sondern auch unsere starke Zukunft als progressiver und hochangesehener Partner im Sport definiert", sagt CEO Stefan Felsing.

Auf die Vermarktungskonstellation bei Hannover 96 hat dies keine Auswirkungen. Das weiterhin achtköpfige Team wird von Felix von Löbbecke geleitet. Hier erfährt Ihr mehr über SPORTFIVE und die Vermarktungsmöglichkeiten bei Hannover 96.  

Unser 96-Vermarktungspartner firmiert ab sofort unter SPORTFIVE.