Profis, Nachwuchs, Klub

Der Wochenfahrplan

Nach dem Erfolg in Darmstadt am Sonntag folgt für unsere Mannschaft bereits sechs Tage später die nächste Aufgabe im Heimspiel gegen den FC St. Pauli. Wie sich die Kocak-Truppe auf die Partie vorbereitet, was in der 96-Akademie los ist und was sonst noch so in dieser Woche ansteht, lest Ihr wie gewohnt in unserem Wochenfahrplan. 

Aufm Platz: Nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel des neuen Jahres steht der Montag für unsere Profis ganz im Zeichen der Regeneration. Ab Dienstag legt die Mannschaft von unserem Cheftrainer Kenan Kocak den Fokus dann voll auf die kommende Aufgabe. In zwei Einheiten am Mittwoch sowie jeweils einer Übungsstunde am Donnerstag und Freitag bereiten sich Kaiser & Co. auf das Heimspiel gegen den FC St. Pauli vor, das am Samstagmittag um 13 Uhr in der HDI Arena steigt. Das Training findet auch in dieser kurzen Woche leider weiterhin unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Wir halten Euch so gut es geht über Twitter und Instagram sowie hier auf unserer Website auf dem Laufenden.

Bereits am Samstag steht für Kenan Kocak und seine Mannschaft das nächste Spiel auf dem Programm (Foto: 96/Kaletta).

Aus der Akademie: Nach einer kurzen Winterpause läuft in der Akademie seit der vergangenen Woche wieder der Trainingsbetrieb für die U23 sowie das Mixed-Team aus U19 und U17. Wann es im Nachwuchs mit dem Spielbetrieb weitergeht, steht aktuell leider noch nicht fest.  

...und sonst so:

    • Happy Birthday: Gleich zwei Geburtstage stehen in dieser Woche an. Zunächst wird unser Co-Trainer Asif Saric am Freitag sportliche 56 Jahre jung. Am Sonntag feiert unser Defensivallrounder Baris Basdas die Vollendung seines 31. Lebensjahres.

    • eSportler legen los: Nach dreiwöchiger "Winterpause" geht es für unsere Konsolenprofis am Dienstag endlich wieder rund. Zum virtuellen Auftakt ins neue Jahr steht, wie so oft in der bisherigen Saison, ein Doppelspieltag auf dem Programm. Um 18 Uhr treffen "H96-Donchap" und "H96_Riad" zunächst auf den FC St. Pauli, bevor um 20 Uhr das Duell mit Borussia Mönchengladbach folgt. Verfolgen könnt Ihr beide Spiele wie gewohnt live auf dem 96-eSports-Twitch-Kanal.