Nachwuchs, Klub, Fußballschule

Neue Individualtrainingsangebote von 96-Talents+Friends

Seit 2015 ist das Individualtraining ein fester Bestandteil des Angebotes der Fußballschule von Hannover 96. Und auch diesen Herbst ist es wieder Zeit für das beliebte Kleingruppentraining, das eine intensive und altersgerechte Förderung des Nachwuchses verspricht. Neben der 96-Akademie sind auch weitere Standorte vertreten, wodurch eine überregionale Förderungen des Kinder- und Jugendfußballs gesichert werden soll.

Bei den Einheiten stehen Spaß und die individuelle Förderung im Vordergrund!

Professionelles Training an vielen Standorten
Mit dem professionellen Trainingskonzept richtet sich 96-Talents+Friends an Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 14 Jahren. Gerade für die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer wird durch das regelmäßige Training der Grundstein für die fußballerische Entwicklung gelegt, während die Älteren eine optimale Ergänzung zum Vereinstraining erhalten. Das Angebot richtet sich dabei nicht nur an Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspieler in Hannover: Auch in der Umgebung der Landeshauptstadt können Mädchen und Jungen ab November in Elze und Göttingen, aber auch in Bodenwerder und Neustadt am Rübenberge trainieren. So erhalten auch KIDS aus der Redion die Möglichkeit, ihre individuellen Fähig- und Fertigkeiten zu verbessern.

Fokus liegt auf Bronze-Kursen
Im Vergleich zu den Vorjahren gibt es in diesem Jahr jedoch eine grundlegende Veränderung. Aufgrund der anhaltenden Beschränkungen im Mannschaftssport werden zunächst keine Silber- und Goldkurse, sondern nur die kürzeren Kurse im Bronze-Paket stattfinden. Diese umfassen allerdings mit zehn Trainingseinheiten, einer kompletten Trainingsausstattung und weiteren Extras bereits alles, was das Fußballherz begehrt. Damit bietet das regelmäßige Training den optimalen Rahmen, um sich fußballerisch zu entwickeln und neue Freundschaften zu schließen.
Hier geht's zur Buchung!

Spezielle Themenkurse im Oktober
Fußballerinnen und Fußballer, denen zehn Trainingswochen am Stück zu lang sind, kommen bereits im Oktober bei sogenannten Themenkurse an der 96-Akadmeie auf ihre Kosten. Bei diesen erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vier Trainingseinheiten mit einem thematischen Schwerpunkt. Neben der Förderung von Grundlagenkenntnissen, wird der Fokus der Trainingsgestaltung im Oktober auf die Torjagd und das Skill-Training gelegt. Ausführliche Informationen und die Möglichkeit zur Buchung bietet das Buchungsportal der Fußballschule.
Hier gibt's weitere Informationen!