Nachwuchs, Allgemeines

Aktuelle Regeln für den Besuch der 96-Akademie

Die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte läuft in der 96-Akademie auf Hochtouren. Aus diesem Anlass wollen wir nochmal die Sinne aller schärfen und haben hier die aktuellen Regelungen für einen Besuch bei uns aufgeführt.

2G Regel, luca-App, Maskenpflicht: Hier findet Ihr alles, was Ihr für einen Besuch bei uns wissen müsst.

2G-REGEL UND MASKENPFLICHT GILT
Für den Besuch der 96-Akademie gilt die 2G-Regel, Zutritt haben Genesene und Geimpfte. Zusätzlich ist während des gesamten Besuchs - auch am Sitz- oder an den Fußballplätzen - die Maskenpflicht sowie die Abstandsregelungen auf dem Stadiongelände zu beachten. Am Einlass erfolgt eine Kontrolle eines entsprechenden Nachweisdokumentes. Bitte haltet auch ein Ausweisdokument bereit.

Die 2G-Regel gilt nicht für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Sie gilt auch nicht für Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen, das bestätigt, dass sie sich aufgrund medizinischer Kontraindikation oder der Teilnahme an einer klinischen Studie nicht impfen lassen dürfen. In diesen Fällen ist dann der Nachweis eines negativen PoC-Antigen-Tests erforderlich.

REGISTRIERUNG IN DER LUCA-APP
Vor dem Betreten des Akademiegeländes ist das Einchecken in der luca-App zwingend notwendig, damit die Aufenthaltsdauer exakt überprüft werden kann. Bei dem Verlassen des Geländes ist ein manuelles Auschecken möglich – falls dies in Vergessenheit gerät, erinnert eine Push-Benachrichtigung der luca-App daran.

WEITERHIN GILT:
Wer sich unwohl fühlt oder Anzeichen einer Covid-19-Erkrankung hat (z. B. Husten, Fieber, Halsschmerzen etc.) bleibt, trotz aller Vorfreude, im gesundheitlichen Interesse aller zuhause.