Profis, Spieler des Spiels

Christian Schulz ist Euer "Spieler des Spiels"

Am 23. Spieltag hat Christian Schulz die meisten Stimmen von Euch erhalten: Mit 56,6 Prozent aller Stimmen habt Ihr unseren Innenverteidiger zum "Spieler des Spiels" - präsentiert von Heinz von Heiden - gegen den VfB Stuttgart gewählt. Unsere Nummer 1 Ron-Robert Zieler folgt mit 21,6 Prozent auf dem zweiten Rang, Hiroshi Kiyotake belegt mit 9,4 Prozent den dritten Platz.

Kapitän "Schulle" an der Spitze
Einer der auffälligeren Akteure war unser Kapitän Christian Schulz im Spiel gegen die Schwaben. Gewohnt zweikampfstark, sorgte der 32-Jährige mit seinen beiden Treffern für den wichtigen 2:1-Sieg. So leitete "Schulle" schon in der ersten Halbzeit mit einem Kopfballtreffer die Wende zum 1:1 ein. In der zweiten Halbzeit stocherte er dann den Ball zum 2:1 ein. Ihr belohnt die Leistung unseres Innenverteidigers mit 56,6 Prozent Euer Stimmen und dem ersten Platz bei der Wahl zum "Spieler des Spiels".

Zieler und Kiyotake auf dem Treppchen
Auf Rang Zwei habt Ihr unseren Torwart Ron-Robert Zieler gewählt. Unsere Nummer 1 war wie schon die gesamte Saison ein sicherer Rückhalt, bei dem Gegentor durch Werner jedoch chancenlos. Für seine Leistung belohnt Ihr Zieler mit 21,6 Prozent Euer Stimmen. An dritter Stelle steht Hiroshi Kiyotake. Unser Spielmacher verlieh der 96-Offensive die benötigte Kreativität. Dafür bekommt der Japaner 9,4 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern folgende Preise: Ein Teilnehmer gewinnt nach jeder "Spieler des Spiels"-Wahl, präsentiert von Heinz von Heiden, einen 50 Euro-Gutschein für den 96-Fanshop.

Dazu gibt es folgende Saisonpreise, die unter allen Teilnehmern am Ende der Spielzeit verlost werden:

•    1. Preis: Meet&Greet mit einem 96-Spieler
•    2.- 6. Preis: je ein signiertes 96-Trikot.

Der Gewinner lautet: Marco Bode. Herzlichen Glückwunsch!