96plus, Klub, Fans

96plus sagt Danke!

Die 96plus-Sachspendenaktion zu Gunsten der Diakonie und der Gruppe "Hilfe für Obdachlose in Hannover" war ein voller Erfolg.

Großer Zuspruch für Sachspendenaktion
Im Vorfeld des letzten Hinrundenheimspiels gegen den SV Sandhausen hatte 96plus aufgerufen, Sachspenden mitzubringen. Viele Fans kamen dem Aufruf nach und spendeten an der HDI Arena unter anderem  Kinderbekleidung, Schlafsäcke und Isomatten zu Gunsten verschiedener Institutionen der Diakonie in Niedersachsen und der Gruppe "Hilfe für Obdachlose in Hannover".

Freude über die Unterstützung
Diakoniepastor Rainer Müller-Brandes vom Diakonischen Werk Hannover ist von der Aktion begeistert: "Als Diakonie setzen wir uns für Menschen ein, die in schwierigen Lebenssituationen leben. Kinder bleiben ein Armutsrisiko. Es fehlt oft das Geld für notwendige Baby- und Kinderartikel. Wir bedanken uns bei allen Fans von Hannover 96 für die Unterstützung und freuen uns, mit den gespendeten Kleidungsstücken Menschen Hilfe zukommen lassen zu können."

96plus bedankt sich für die Spenden stellvertretend für alle Bedürftigen, die von der Aktion profitieren. 96plus wird unterstützt durch seinen Partner Johnson Controls.