Klub, 96plus

96plus-Spendenboxen für PROjekt Bolzplatz in den Shops

Ab sofort stehen an den Kassen der 96-Fanshops an der HDI Arena sowie in der City am Kröpcke Spendenboxen für das PROjekt Bolzplatz bereit. Damit setzt 96plus sein soziales Engagement für Bewegung und Sport konsequent fort.

Bereits über 10.000 Euro gesammelt
Bereits mit dem Testspiel zwischen Hannover 96 und dem FC Schalke 04 ist im März 2017 der Startschuss für das PROjekt Bolzplatz gefallen. Die kompletten Erlöse der Begegnung wurden an das PROjekt Bolzplatz gespendet. Durch die neuen Spendenboxen in den Shops habt Ihr nun auch dauerhaft die Möglichkeit, direkt für die Initiative zu spenden.

Bolzplätze- die Ursprungsform des Fußballspiels
Für 96plus stellt das Spiel auf dem Bolzplatz die Ursprungsform des Fußballspiels dar. Auf Bolzplätzen werden Sozialverhalten sowie ein positives Miteinander von Kindern und Jugendlichen gefördert und deswegen unterstützt 96plus die Stadt Hannover dabei, die Bolzplätze schnellstmöglich und nachhaltig wieder bespielbar zu machen.

96plus wird unterstützt durch seinen Partner Johnson Controls.