Profis, Fans

Kurz gek(l)ickt - News vom Mittwoch

Trainingsupdate, Horst Heldt im NDR-Sportclub und Versteigerung für einen guten Zweck - lest hier alle Neuigkeiten rund um 96 vom Mittwoch. 

  • Trainingsupdate: Die öffentliche Übungseinheit am heutigen Mittwoch fand nicht wie gewohnt auf der Mehrkampfanlage statt, sondern in der der HDI Arena. Nachdem Waldemar Anton gestern vorzeitig die MKA aus Verletzungsgründen in Richtung Stadion verlassen musste, setzte der Innenverteidiger wegen eines überdehnten Knies aus. Ein Einsatz am Sonntag gegen die TSG 1899 Hoffenheim ist fraglich, es wird von Tag zu Tag geschaut. Ebenfalls nicht mit dabei waren Oliver Sorg und Mike Steven Bähre, die zu Hause krank das Bett hüteten. Edgar Prib, der mit Reha- und Athletiktrainer Edward Kowalczuk arbeitete, bekam Gesellschaft - und zwar von Felipe, der nach langer Zeit zum ersten Mal wieder einen Ball am Fuß hatte.
Gutes Gefühl: Felipe war nach seiner Verletzungspause wieder am Ball.

  • Für einen guten Zweck: Weihnachten steht vor der Tür und Ihr könnt auf Europas größtem Auktionsportal für Kinder in Not weit mehr als 90 einmalige Fußball-Raritäten und Erlebnisse ersteigern. Wie jedes Jahr bietet Euch Sky in Koproduktion mit United Charity die einmalige Chance, auf signierte Trikots und Bälle fast aller Bundesligavereine mitzubieten. Auch Hannover 96 ist mit dabei und stellt einige Artikel bereit. Jeder Erlös wird ohne Abzug an ausgewählte Kinderhilfsorganisationen weitergegeben. Die Aktion läuft noch bis Montag, 11. Dezember!
Foto: Stefanie Reichenbach

  • Oh, Tannebaum: Am vergangenen Wochenende fand der 13. Weihnachtsbaum-Contest des Klinikum Wahrendorff statt. Bei diesem fröhlichen, nicht ganz ernst gemeinten Contest rund um das Dekorieren von Weihnachtsbäumen der etwas anderen Art, waren viele Partner und Freunde der Einrichtung aktiv. Auch Hannover 96 sowie der 96-Fanclub des Klinikums "Die wahren 96er" dekorierten mit Kugeln, Autogrammkarten und leckerer Schokolade einen Baum. Die besten Exemplare werden am Ende prämiert - aber das Wichtigste dabei: Die geschmückten Weihnachtsbäume wurden gleich danach auf die Stationen und Wohnbereiche des Klinikums verteilt und bringen bereits vor dem Fest schon einen Hauch von Weihnachtsstimmung ins Haus.

  • TV-Tipp: Am kommenden Sonntag ist unser Manager Horst Heldt zu Gast im NDR-Sportclub. Die Sendung wird ab 22.50 Uhr ausgestrahlt. Wer Lust und Zeit hat, kann sich noch Tickets für einen Besuch im Studio sichern. Wer vor Ort ist, der sieht zunächst die "Sportschau" mit den Sonntagsspielen der Fußball-Bundesliga, direkt im Anschluss beginnt die Aufzeichnung der Sendung. Einlass ins Studio in Hamburg-Lokstedt ist gegen 21.15 Uhr. Wer Interesse hat live dabei zu sein, kann folgendes Anmeldeformular nutzen oder sich per Mail oder Telefon unter der Nummer 040-4156-41783 oder 4182 anmelden.