Profis

Im Sankt Peter-Ording-Trainingslager: Erster Test der Vorbereitung am 5. Juli

Der erste Test der Saisonvorbereitung ist fixiert: Im Rahmen des Kurztrainingslagers in Sankt Peter-Ording treffen unsere Roten auf eine Eiderstedt-Auswahl.

Test am 5. Juli
Vom 4. bis 8. Juli weilen unsere Profis an der Nordsee, um dort die Grundlagen für die bevorstehende Spielzeit zu legen. Wie schon im Vorjahr in Sankt Peter-Ording ist auch dieses Mal ein Test angesetzt: Am Donnerstag, den 5. Juli, trifft André Breitenreiter mit seinem Team auf eine Eiderstedt-Auswahl, die sich aus 22 Fußballern aus der Region zusammensetzt. Anpfiff der Partie in Garding ist um 18.30 Uhr.

"Herausragendes Event für Eiderstedt"
Coach Dennis Witt von der SG Eiderstedt, der das Trainerteam des Gegners anführt, freut sich bereits riesig auf die Partie, wie er in der shz verrät: "Das Spiel ist für Eiderstedt ein herausragendes Event." Ein Highlight ist für ihn das Treffen mit 96-Trainer André Breitenreiter. "Ich freue mich besonders auf André Breitenreiter. Als Trainer ist es etwas Besonderes, sich mit einem Bundesliga-Coach austauschen zu können," so Witt weiter.

Zurück in Hannover sind bereits weitere vier Testspiele für unsere Mannschaft angesetzt, ehe der 96-Tross Ende Juli zum großen Trainingslager ins österreichische Velden aufbricht. Zum letzten Härtetest vor dem Saisonstart empfangen wir am Samstag, den 11. August, Athletic Bilbao in der HDI Arena - verbunden mit unserer großen Saisoneröffnungsfeier.