Profis, Nachwuchs, Fußball

Kurz gek(l)ickt - News vom Montag

Soto und Gloster treffen bei der U20-WM auf Frankreich. Die 96-Frauen erhalten ein Lizenzangebot aus Cloppenburg. Und im Fanshop sind ab sofort Tickets für das Testspiel in Mellendorf erhältlich. Hier sind die 96-Kurznachrichten vom Montag.

Trifft im WM-Achtelfinale auf Frankreich: Chris Gloster (rechts).

  • WM-Achtelfinale mit Soto und Gloster: Ab jetzt heißt es siegen oder fliegen bei der U20-Weltmeisterschaft in Polen - auch für die 96-Talente Sebastian Soto und Chris Gloster! Im Achtelfinale treffen die US-Boys am Dienstag (17.30 Uhr) auf Frankreich. Die "Equipe Tricolore" ist der große Titelfavorit bei diesem Turnier, hat zahlreiche Toptalente wie Obite N'Dicka (Eintracht Frankfurt), Dan-Axel Zagadou (Borussia Dortmund) und Moussa Diaby (Paris Saint-Germain) im Kader. Soto, Gloster und Co. werden also einen Sahnetag erwischen müssen, wenn sie das Viertelfinale erreichen wollen. Die Partie zwischen den USA und Frankreich wird leider nicht im TV übertragen. Auf hannover96.de gibt es aber wie gewohnt einen Spielbericht inklusive Highlight-Video.

  • 96-Frauen lehnen Zweitliga-Angebot ab: Die Fußballerinnen von Hannover 96 haben das Angebot eines Mittelmanns abgelehnt, dem BV Cloppenburg die Zweitliga-Lizenz abzukaufen. "Es hat eine Anfrage gegeben, allerdings nicht vom BV Cloppenburg, sondern von extern", sagte 96-Trainer Lars Gänsicke und bestätigte damit einen Bericht der "Nordwest-Zeitung" aus der vergangenen Woche. "Wir sind daraufhin direkt in Kontakt mit dem BV Cloppenburg getreten und haben signalisiert, dass wir nicht an der Lizenz interessiert sind. Wir suchen den sportlichen Weg." Am Sonntag hatten die 96-Frauen mit einem 3:0-Sieg gegen BW Hollage den Aufstieg in die Regionalliga perfekt gemacht und eine rauschende Party gefeiert. Die Highlights vom Entscheidungsspiel in Barsinghausen gibt es hier im Video zu sehen.

  • Testspiel-Tickets erhältlich: 96-Fans aufgepasst! Am 22. Juni (15.30 Uhr) bestreiten die 96-Profis ihr erstes Testspiel nach der Sommerpause. Eintrittskarten für den Kick beim Mellendorfer TV sind ab sofort im Fanshop am Kröpcke (und nach dem Umbau auch im Fanshop an der Arena) erhältlich. Erwachsene zahlen 10 Euro, für Kinder, Schüler und Studenten kostet das Ticket 6 Euro.
    hop