96plus, Profis

96plus: 96-Kollektion bei edelMut

Von sofort an kann ausgewählte getragene Spieler- und Trainerkleidung beim edelMut-Laden in Hannovers Oststadt erworben werden. Achtung, die Kollektion ist limitiert!

Rainer Müller-Brandes (links), Geschäftsführer Diakonisches Werk Hannover, und der 96plus-Verantwortliche Mirko Woitschig.

96-Kleidung bei edelMut
Bereits seit über zwei Jahren unterstützt 96plus den edelMut-Laden in der Oststadt. Von sofort an gibt es bei edelMut eine ganz besondere Hannover-96-Kollektion, die sich aus ausgewählten getragenen Kleidungsstücken von Spielern und Trainern zusammensetzt. Schaut in der Friesenstraße 57 vorbei, die Kollektion ist limitiert. Die Gewinne aus dem Verkauf gehen - wie bei edelMut üblich - an diakonische Projekte.

Besondere Kollektion
Rainer Müller-Brandes (Geschäftsführer Diakonisches Werk Hannover): "Es freut uns, dass 96plus den edelMut-Laden schon so lange unterstützt. Diese Aktion hilft uns sehr, das Geschäft und die begünstigten Projekte noch bekannter zu machen. Diese besondere Kollektion, verkauft von Ehrenamtlichen für einen guten Zweck, das ist schon eine schöne Geschichte. Vielen Dank, 96plus!"

Was ist edelMut?
edelMut ist eine Einrichtung des Fördervereins des Diakonischen Werkes Hannover, die gutes Leben mit gutem Tun verbindet. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ehrenamtlich tätig. Wer bei edelMut einkauft, erhält nicht nur attraktive Designer-Mode und fair gehandelte Spezialitäten, sondern tut auch Gutes. Jeder einzelne erwirtschaftete Cent geht an regionale diakonische Projekte. Ihr findet edelMut in der Friesenstraße 57 in Hannovers Oststadt.

  • Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag: 10 bis 19 Uhr
    Samstag: 10 bis 14 Uhr

96plus wird unterstützt durch seinen Hauptpartner Clarios.