Profis

Alles Gute, "Waldi" und Timo!

Doppelter Glückwunsch: Unsere Defensivmänner Waldemar Anton und Timo Hübers feiern heute beide ihren 23. Geburtstag! Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen alles erdenklich Gute!

Gemeinsame 96-Vergangenheit
Der in Usbekistan geborene Waldemar Anton schnürt bereits seit 2008 seine Fußballschuhe für unsere Roten, durchlief sämtliche Jugendteams des Klubs und ist seit 2015 fester Bestandteil der Profimannschaft. Nach dem Gewinn der U21-Europameisterschaft 2017 erreichte unsere Nummer 31 im verganenen Monat mit dem DFB-Nachwuchs erneut das Finale, musste sich diesmals jedoch den Spaniern mit 1:2 geschlagen geben. In der abgelaufenen Saison verpasste "Waldi" zudem als einziger 96-Profi keine einzige Spielminute und stand insgesamt bereits 106-mal für 96 auf dem Parkett.

Timo auf dem Weg zurück
Auch Timo Hübers hat eine langjährige 96-Vergangenheit: Der Verteidiger spielte von der U13 bis zur U19 für die Roten, ehe er zu Beginn der Saison 2015/16 zum 1. FC Köln wechselte. Nach nur einem Jahr bei den Geißböcken kehrte er jedoch an die Leine zurück und unterschrieb bei 96 einen Profivertrag. Hier ist Timo nun auch mit Waldemar Anton wiedervereint, mit dem er in seiner Zeit bei der U19 in den meisten Spielen das Innenverteidiger-Duo bildete. Im April 2018 gab Timo im Spiel gegen den VfB Stuttgart sein viel gelobtes Debüt für unser Profiteam.

Auch in den vier verbleibenden Liga-Spielen danach stand er in der Startelf. Nach einem in der Vorbereitung auf die Saison 2018/19 erlittenen Kreuzbandriss befindet sich unsere Nummer 15 aktuell auf dem Weg zurück zu alter Stärke.

Wir wünschen "Waldi" und Timo alles erdenklich Gute und vor allem natürlich beste Gesundheit!