Profis, Klub

Kündigung für Klitzpera

Hannover 96 trennt sich von Alexander Klitzpera: Der 42-Jährige erhielt heute eine ordentliche fristgemäße Kündigung und wurde unwiderruflich freigestellt.

Alexander Klitzpera war im Mai 2019 zu Hannover 96 gekommen.

Neuausrichtung des Sportlichen Bereichs
Klitzpera hatte ab Ende Mai vergangenen Jahres als Assistent der damaligen Sportlichen Leitung und als Koordinator Sport gearbeitet.

Unter der Führung des neuen Sportdirektors Gerhard Zuber wird die Neuausrichtung des Sportlichen Bereichs von Hannover 96 konsequent weiter fortgesetzt.