Profis, Sponsoren

Lüttjes vom Tage: Die 96-News vom Donnerstag

Christian Pander und Marlon Sündermann kommentieren unsere Aufstellung, das "Rote Radio" geht gegen Schalke on Air, und 96 dankt Partnern - alles dazu lest Ihr in unseren Kurznachrichten vom Donnerstag!

Marlon Sündermann und Christian Pander sind am Freitag beim 96TV-Vorspiel zu Gast. (Fotos: 96/Kaletta; imago images/ActionPictures)

  • Gäste beim Vorspiel: Zum Heimspiel gegen den FC Schalke 04 (Anpfiff: 18.30 Uhr; hier Tickets sichern) erwartet Euch auch das nächste 96TV-Vorspiel - präsentiert von unserem Medienpartner RADIO 21. In der Sendung, die um 17.15 Uhr bei Instagram startet, präsentieren Euch Samira und Hecki wie gewohnt unsere Aufstellung - und begrüßen dazu diesmal sogar gleich zwei Gäste. Mit dabei ist neben unserem Torhüter Marlon Sündermann auch Christian Pander, der von 2001 bis 2010 bei den "Königsblauen" spielte und von 2011 bis 2015 bekanntermaßen das 96-Trikot trug. Wenn Ihr wissen wollt, was die beiden zu berichten haben, klickt Euch am Freitagabend bei Instagram rein.

  • Schalke-Spiel im Radio: Allen 96-Fans, die am Freitag nicht live im Stadion dabei sein und die Begegnung nicht im Fernsehen verfolgen können, legen wir unser "Rotes Radio" ans Herz. Ab 18.25 Uhr präsentieren Euch unsere Reporter das Duell mit den Schalkern im emotionalen Audio-Livestream. Darüber hinaus halten wir Euch im 96LIVE-Bereich unserer 96-App sowie via Twitter und Instagram auf dem Laufenden.

  • Dank an Partner: In den von Ungewissheit geprägten Wochen des Frühjahrs 2020 nach Ausbruch der Corona-Pandemie, war auch Hannover 96 auf die Hilfe seiner treuen Partner angewiesen. Unter dem Namen "Wir stehen zusammen – Niemals Allein!" startete der Klub eine Initiative, der sich letztlich 75 Unternehmen anschlossen, um Hannover 96 in der schwierigen Zeit unter die Arme zu greifen. Die Partner verzichteten direkt zu Beginn der Zeit, in der Fußball unter Ausschluss von Zuschauerinnen und Zuschauern stattfinden musste, auf Ticket- und Sponsoringleistungen im Rahmen der Heimspiele. Die finanziellen Mittel, die Hannover 96 aufgrund des Verzichts erhielt, flossen dabei auch in Teilen in die soziale Initiative 96plus zur Unterstützung diverser gemeinnütziger Projekte in Stadt und Region. Als kleines Dankeschön für die große Hilfe erhalten die treuen Partner nun umfangreiche Bandenpräsenzen am morgigen Heimspieltag gegen den FC Schalke 04.
    jb

Schon gesehen?

  • Trybull im Gespräch:Vor seinem ersten Heimspiel mit unseren Roten spricht 96-Neuzugang Tom Trybull über seine Corona-Infektion, die Entscheidung für Hannover 96 und einen besonderen Stadiongast.

  • Rekordhalter im Gespräch: Vor dem Duell zwischen Hannover 96 und dem FC Schalke 04 trafen sich die Rekordtorjäger der 2. Bundesliga. Noch stehen Dieter Schatzschneider und Simon Terodde gleichauf bei 153 Toren und "Schatto" hat da augenzwinkernd eine Botschaft an den Schalker: "Ich wünsche Dir für Freitag alles Schlechte!"