Fans, Profis

Spiele gegen Gladbach und Dresden: Der aktuelle Stand bei der Zuschauersituation

Aktuell errreichen uns viele Fragen zur Zuschauersituation bei den beiden 96-Heimspielen im Januar. Noch gibt es keine Planungsicherheit, doch wir müssen davon ausgehen, dass nur wenige oder gar keine Zuschauenden im Stadion sein dürfen.

Im Januar stehen noch zwei 96-Heimspiele in der HDI Arena an. (Foto: 96/Redaktion)

Pokalspiel gegen Gladbach, Ligaspiel gegen Dresden
In den vergangenen Tagen haben uns zahlreiche Fragen zur Zuschauersituation bei den beiden Heimspielen im Januar im DFB-Pokal gegen Borussia Mönchengladbach (Mittwoch, 19. Januar) und in der Liga gegen Dynamo Dresden (Sonntag, 23. Januar) erreicht. Für beide Partien wurden im Dezember 2021 bereits Tickets mit einem Kontingent von 5000 verkauft.

Aktuell warten wir noch auf die angekündigte neue Niedersächsische Corona-Verordnung. Wir müssen davon ausgehen, dass daraus hervorgeht, dass wir bei diesen Spielen nur wenigen oder gar keinen Zuschauenden Zutritt zur HDI Arena gewähren dürfen.

Sobald die neue Verordnung veröffentlicht und beschlossen ist und wir auf dieser Basis Planungssicherheit haben, werden wir natürlich direkt über das weitere Vorgehen informieren.