Nachwuchs, Leistungsbereich

Von Real Salt Lake zu 96: Sebastian Soto verstärkt die U19

Der zweite US-Amerikaner in den Reihen der 96-Akademie: Sebastian Soto läuft ab sofort für die U19 auf.

Nächster US-Amerikaner für die 96-Akademie
Der 18-jährige Stürmer Sebastian Soto wechselt aus der Nachwuchsakademie des MLS-Teams Real Salt Lake in die Eilenriede und feierte bereits am Samstag mit der U19 gegen den SV Werder Bremen sein Debüt im 96-Dress. Damit ist Sebastian der zweite Neuzugang aus Übersee, nachdem schon Christopher Gloster aus der Akademie der New York Red Bulls an die Clausewitzstraße gewechselt war.

Welcome to Hanover, Sebastian!