Fans, Profis

Alles Gute, "Stevie"!

Unser ehemaliger Rechtsverteidiger und Kapitän Steven Cherundolo feiert heute seinen 40. Geburtstag. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen "Stevie" für sein neues Lebensjahr alles Gute!

15 Jahre bei unseren Roten 
Im Januar 1999 führte "Stevies" Weg ihn vom US-Universitätsteam in Portland nach Hannover. In seiner Zeit als Spieler hat Steven Cherundolo bei Hannover 96 einiges miterlebt: Den Aufstieg in die erste Bundesliga, den Kampf gegen den Abstieg und zu guter Letzt die Europapokal-Euphorie. Insgesamt absolvierte der 40-Jährige 302 Bundesligaspiele für unsere Roten und erzielte dabei sechs Tore. Kein anderer 96er lief so oft in der Bundesliga für uns auf. In der zweiten Bundesliga kam der Wahl-Hannoveraner 68 Mal zum Einsatz und erzielte dabei einen Treffer. Daneben war der US-Amerikaner auch in seiner Nationalmannschaft, mit der er 87 Länderspiele absolvierte und an insgesamt drei Weltmeisterschaften teilgenommen hat, ein echter Dauerbrenner. Gute Laune steht bei ihm stets auf der Tagesordnung, wodurch er zu den absoluten Sympathieträgern im Team gehörte.

In seiner letzten Saison für 96 war "Dolo" leider immer wieder von Verletzungen geplagt und kam in der Bundesliga daher nur zweimal für unsere Roten zum Einsatz, ehe unsere Nummer 6 am 19. März 2014 seine aktive Karriere beendete. Am 21. April kehrte "Stevie" als Co-Trainer von Michael Frontzeck zurück zu unseren Profis und rettet unsere Jungs mit vor dem Abstieg. Anschließend wurde der US-Amerikaner Cheftrainer unserer U17, ehe er von Januar bis Oktober 2018 als Co-Trainer zum VfB Stuttgart wechselte.

Lieber "Stevie", wir wünschen Dir noch einmal alles Gute und viel Erfolg für Deine Zukunft!