Profis, Nachwuchs, Fußball

Der Wochenfahrplan

Auf zum Rekordmeister: Nach dem Heimsieg gegen Mainz wartet auf unsere Profis mit dem Spiel beim FC Bayern München eine richtig schwere Auswärtsaufgabe. Wie in den Tagen davor trainiert wird, wann unsere Akademie-Teams im Einsatz sind und was sonst noch so los ist, lest Ihr wie gewohnt in unserem Wochenfahrplan!

Aufm Platz:
Nach zwei freien Tagen im Anschluss an den Heimsieg gegen Mainz nimmt unsere Mannschaft am Dienstag (15.30 Uhr, MKA) die Vorbereitung auf das kommende Auswärtsspiel beim FC Bayern auf. Mittwochvormittag folgt noch eine öffentliche Einheit, ehe am Donnerstag und Freitag ohne Zuschauer trainiert wird. Nach dem Abschlusstraining macht sich der 96-Tross dann auf in Richtung München, wo am Samstagnachmittag (ab 15.30 Uhr im Liveticker auf hannover96.de) unser Auswärtsspiel gegen den Rekordmeister angepfiffen wird. Im Nachgang bittet Trainer Thomas Doll Sonntagfrüh zum Auslaufen bzw. Spielersatztraining.

Dienstagnachmittag und Mittwochfrüh könnt Ihr unserer Mannschaft beim Training auf der MKA zuschauen.

Aus der Akademie:
Unsere U23, die am Wochenende einen 0:1-Rückstand bei Holstein Kiel am Ende noch in einen Punktgewinn (Endstand: 1:1) ummünzen konnte, hat am Samstag ein schweres Heimspiel vor der Brust: Um 14 Uhr gastiert der Tabellenführer VfL Wolfsburg im Eilenriedestadion. Für unsere U19 gab es zuletzt einen souveränen 3:0-Auswärtssieg beim FC Carl-Zeiß Jena und nun wartet am Samstag (12 Uhr) mit dem Spiel bei Dynamo Dresen die nächste Aufgabe auf fremdem Rasen. Einen enorm wichtigen Sieg hat unsere U17 am Wochenende eingefahren: Durch einen 2:1-Erfolg zu Hause gegen den Chemnitzer FC haben sich unsere jungen Roten zunächst aus der Abstiegszone befreit. Im nächsten Liga-Duell trifft das Team von Trainer Mike Barten erst am 25. Mai auf Dynamo Dresden - Anpfiff der Partie in der Eilenriede ist um 13 Uhr.

...und sonst so:

  • Doppelter Einsatz: Unsere 96-Fußballfrauen sind in dieser Woche gleich zweimal im Einsatz. Zuerst steht am Mittwoch das Derby im Niedersachsenpokal-Halbfinale an: Um 13 Uhr sind unsere Mädels beim BTSV zu Gast. Am Sonntag um 14 Uhr empfängt unser Team dann die SVG Göttingen zum nächsten Liga-Spiel in der Eilenriede.

  • Traditionelle Veranstaltung: Auch in diesem Jahr findet wieder der traditionelle 96-Renntag auf der Galopprennbahn Neue Bult statt. Am Mittwoch geht es in Langenhagen wieder im wahrsten Sinne des Wortes rund – und die 96-Profis sind mit vielen Aktionen dabei. Hier findet Ihr alles zum Programm!
    jb