Profis

Kurz gek(l)ickt - News vom Mittwoch

Ein Duo macht integrativ mit, ein Trio arbeitet individuell und alle sind nach dem Training gefragt - hier gibt's unsere Kurznachrichten rund um 96 vom Mittwoch!

"Baka" und Linton machten heute integrativ mit.

  • Zwei integrativ: Nachdem unser Team gestern mit zwei Einheiten in die neue Trainingswoche gestartet war, ging es heute am Vormittag einmal raus auf die Mehrkampfanlage. Auch wieder mit auf dem Platz waren Linton Maina und Marvin Bakalorz, die integrativ mit der Mannschaft trainierten. Zunächst machten die beiden alle Übungen mit, das intensive Abschlussspiel ließen sie dann aber aus.

  • Drei individuell: Sebastian Jung arbeitete am Vormittag indoor in der Arena. Felipe und Dennis Aogo absolvierten derweil eine Laufrunde mit Reha- und Athletiktrainer Dennis Fischer.

  • Alle gefragt: Dass die Schülerinnen und Schüler in Niedersachsen gerade Herbstferien haben, macht sich auch am Trainingsplatz bemerkbar. So schauten heute zahlreiche kleine und große Fans bei der Einheit am Vormittag zu - und warteten im Anschluss auf unsere Profis, um Autogramme und gemeinsame Selfies zu ergattern. Und das mit Erfolg: Ron-Robert Zieler und Co. nahmen sich jede Menge Zeit für die Fans und sorgten für viele glückliche Gesichter.
    jb
Bitte lächeln: Ron-Robert Zieler posiert mit einer Gruppe Kids.

Schon gesehen?

  • Moar-Interview: Im Interview spricht Ex-96-Manager Ricardo Moar über seine Zeit in Hannover, die Zusammenarbeit mit Trainer Ralf Rangnick - und verrät, warum er trotz seiner Entlassung noch immer im regelmäßigen Austausch mit Geschäftsführer Martin Kind steht.

  • 96plus-Laternenumzug: Für den guten Zweck: 96plus lädt zum bundesweit größten Laternenumzug. Los geht's am Dienstag, den 12. November, um 17 Uhr am Opernplatz.

Das und mehr findet Ihr auf hannover96.de. Jeden Tag ganz nah dran an den Roten.