Profis

Kurz gek(l)ickt - News vom Montag

Waldemar Anton steht in Kicker-"Elf des Tages", Mannschaft trainiert am Dienstag wieder, und Leichtathletik-Fans wählen Imke Onnen - hier gibt's die Kurznachrichten rund um 96 vom Montag. 

  • Nominierung: Nach seinem starken Auftritt im Nordduell gegen den HSV steht Waldemar Anton in der Kicker-"Elf des Tages". Am Samstag klärte unser Defensivmann zweimal auf der Linie und hielt die Hamburger auch sonst gemeinsam mit seinen Kollegen gut vom 96-Tor weg. Glückwunsch zur Nominierung, "Waldi"!

  • Trainingsplan: Im Anschluss an das intensive Heimspiel gegen den HSV hat 96-Cheftrainer Kenan Kocak seiner Mannschaft zwei Tage frei gegeben. Am Dienstagmittag (13 Uhr) nehmen unsere Profis dann mit einer öffentlichen Einheit auf der Mehrkampfanlage die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld am kommenden Sonntag (Anpfiff: 13.30 Uhr) auf.
Verdient: Waldemar Anton steht in der Kicker-"Elf des Tages".

  • Wahl: 96-Hochspringerin Imke Onnen, die Ende Januar bei der World Indoor Tour in Karlsruhe die Olympia-Norm von 1,96 Meter erreicht hatte, hat nun erneuten Grund zur Freude. Die 25-Jährige wurde von den Leichtathletik-Fans zum "Ass des Monats" Januar gewählt. Onnen erhielt satte 45,5 Prozent der Stimmen (vor Läufer Mohamed Mohumed mit 23,1 Prozent). Wir gratulieren ganz herzlich!
    jb

Schon gesehen?

  • Die Termine der Woche: 96 zu Gast beim Tabellenführer: Wie unsere Profis vor dem Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld trainieren, wann unsere Akademie-Teams im Einsatz sind, und was sonst noch so los ist, erfahrt Ihr wie gewohnt in unserem Wochenfahrplan!

  • Die Reaktionen zum Nordduell: So ärgerlich der späte Ausgleich des Hamburger SV war: Nicht nur bei 96-Trainer Kenan Kocak und Geschäftsführer Martin Kind überwog der Stolz auf eine starke Leistung der Roten. Und das schöne Gefühl, den Zuschauern ein packendes Fußballspiel gezeigt zu haben.

Das und mehr findet Ihr auf hannover96.de. Jeden Tag ganz nah dran an den Roten.