Profis, Fans, Nachwuchs

Lüttjes vom Tage: Die 96-News vom Mittwoch

Falette dabei, Training am Mittwoch, Personalinfos, Glückwünsche und ein Länderspiel-Update - hier gibt's für Euch jede Menge 96-Kurznachrichten vom Mittwoch!

  • Falette mischt mit: Simon Falette ist nicht nur zurück in Hannover, sondern mischte heute auch direkt im Training auf der MKA mit. Unser Cheftrainer Kenan Kocak gefiel der erste Eindruck des Neuzugangs: "Simon hat beim ersten Training einen guten Eindruck hinterlassen. Man hat seine Qualitäten – spielintelligent, schnell, aggressiv im Zweikampf - gesehen und dass er für uns eine Bereicherung ist. Wir werden jetzt die nächsten Trainingseinheiten mal abwarten. Er kommt in eine Einheit, die homogen ist und in den vergangenen Wochen gut funktioniert hat. Einen Freifahrtschein gibt es für niemanden."

    Morgen folgt bei 96TV der erste Trainingsreport mit unserem Neuzugang Simon Falette.  

Steht ihm gut: Simon Falette trainierte heute erstmals mit seinem neuen Team.

  • Zurück auf dem Trainingsplatz: Baris Basdas, der gestern das Training vorzeitig abgebrochen hatte, mischte heute die gesamte Einheit beschwerdefrei mit. Linton Maina, der zuletzt integrativ trainiert hat, bestritt mehr Teile vom Mannschaftstraining als am Vortag – sehr zur Zufriedenheit von 96-Trainer Kenan Kocak.  

  • Morgen wieder dabei: Stürmer Marvin Ducksch, der heute noch pausierte wegen muskulärer Probleme, wird in der morgigen Trainingseinheit (Zuschauen ist nach wie vor leider nicht möglich) wieder voll einsteigen. Auch die beiden japanischen Nationalspieler Genki Haraguchi und Sei Muroya sollen nach ihrer Länderspielreise dann wieder auf dem Trainingsplatz stehen. 

  • Ausfall droht: Josip Elez droht am Sonntag (13.30 Uhr) im Zweitligaspiel beim SC Paderborn auszufallen. Wegen einer Sprunggelenksverletzung kann der Defensivmann derzeit nicht
    trainieren. "Wir müssen noch abwarten, aber es sieht derzeit nicht so gut aus", sagt 96-Trainer Kenan Kocak.
Happy Birthday, Timo!

  • Beste Glückwünsche: Neben Mike Frantz feiert unser Reha- und Athletiktrainer Timo Rosenberg am heutigen Mittwoch ebenfalls Geburtstag - Timo wird stolze 45 Jahre jung. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen von Herzen alles, alles Gute!

  • Erfolg für Haraguchi und Muroya: Nach dem torlosen Unentschieden am vergangenen Freitag im Duell mit Kamerun um Mannschaftskamerad Franck Evina konnten unsere beiden Japaner Genki Haraguchi und Sei Muroya am Dienstagnachmittag das zweite Freundschaftsspiel für sich entscheiden. Gegen die Auswahl von der Elfenbeinküste behielt die Inselnation mit 1:0 die Oberhand - während Muroya in der Startelf stand und 89 Minuten zum Einsatz kam, wurde Haraguchi eine gute Viertelstunde vor Spielende eingewechselt.

  • Bijol und Muslija letztmals im Einsatz: Der mittlerweile jeweils dritte Länderspieleinsatz steht für unsere beiden Mittelfeldmänner Jaka Bijol und Florent Muslija am heutigen Mittwoch auf dem Programm. Für die slowenische Nationalmannschaft um Bjiol geht es am vierten Spieltag der Nations League C nach Moldawien - zeitgleich (20.45 Uhr MESZ) in derselben Gruppe ist Muslija mit dem Kosovo in Griechenland zu Gast.

Schon gesehen?

  • Neu hier?: Weiter geht´s mit der Rubrik: "Neu hier?", die Ihr bereits aus dem Trainingslager kennt. Dieses Mal ist unser Defensivmann Baris Basdas an der Reihe. Viel Spaß!

  • Ex-SCP-Keeper Rata vor Paderborn: Vor dem Duell mit dem SC Paderborn am kommenden Sonntag haben wir mit unserem Keeper Michael Ratajczak gesprochen, dessen letzte Station der SCP war und der in Paderborn eine "ganz besondere Zeit" miterlebt hat.