Profis, Fans

Lüttjes vom Tage: Die 96-News vom Mittwoch

Die Aue-Vorbereitung läuft, Simon Falette mischt wieder mit, Hendrik Weydandt präsentiert sich topfit, die Pressekonferenz läuft am Donnerstagmittag, und unser Sondertrikot wird in Homeshopping-Sendung präsentiert - darum drehen sich unsere Kurznachrichten rund um 96 vom Mittwoch!

Simon Falette ist zurück im Kreis der Mannschaft. (Foto: 96/Kaletta)

  • Aue-Vorbereitung: Bei strahlendem Sonnenschein stand heute die zweite Einheit der Vorbereitung auf das Auswärtsspiel beim FC Erzgebirge Aue (Samstag, 13 Uhr) auf dem Programm. Wie bereits angekündigt mischte - nach seinem persönlichen Gespräch mit 96-Geschäftsführer Martin Kind am Morgen - auch Simon Falette wieder mit.

  • Personal-Update: Hendrik Weydandt, der nach Wadenproblemen bereits gestern ins Mannschaftstraining zurückgekehrt war, absolvierte auch heute die komplette Einheit mit seinen Teamkollegen. "Er ist zu hundert Prozent wieder fit", gab 96-Cheftrainer Kenan Kocak nach Trainingsende zu Protokoll. Linton Maina machte erneut integrativ mit.

  • Pressekonferenz-Termin: Die Pressekonferenz vor unserem Auswärtsspiel in Aue könnt Ihr wie gewohnt live bei Facebook, YouTube und hier auf unserer Website verfolgen. Los geht's am Donnerstag um 12.15 Uhr.

  • 96-Homeshopping: Am Donnerstag ab 16 Uhr präsentieren wir Euch unser Sondertrikot auf Hannovers Homeshopping-Kanal. Unter www.hannover-homeshopping.de oder auf der Instagram-Seite gemeinsam_hannover könnt Ihr live dabei sein. Eine Stunde lang dreht sich dann alles um unser Jersey zum 125-jährigen Jubiläum. Seid gespannt und schaltet ein!  

Schon gesehen?

  • Unser Sondertrikot: Am 12. April freuen wir uns alle auf ein ganz besonderes Ereignis: Wir feiern das 125-jährige Bestehen von Hannover 96. Zu diesem Anlass wird die Profimannschaft einen Tag zuvor beim Heimspiel gegen den 1.FC Heidenheim in einem außergewöhnlichen Trikot auflaufen. Fans können das Trikot ab sofort online bestellen.

  • Unser Trainingsreport: Zum Auftakt in die Trainingswoche vor unserem Auswärtsspiel beim FC Erzgebirge Aue gab es direkt zwei gute Nachrichten. Linton Maina hat erstmals wieder integrativ mit der Mannschaft trainiert und auch Hendrik Weydandt ist nach zweiwöchiger Pause zurück. 96TV war für Euch bei der Einheit dabei.