Kids, Fans

Gewinn eingelöst: Fünf Schulklassen treffen Ochs und Stolze

Stadionbesuch statt Unterricht: Auf fünf Schulklassen aus Hannover und der Region wartete am Donnerstagvormittag ein ganz besonderer Programmpunkt.

Schwarz-weiß-grüne Klassenzimmer
Im Vorfeld des DFB-Pokalspiels gegen Leipzig hatten wir dazu aufgerufen, Klassenzimmer in Schwarz-Weiß-Grün zu dekorieren und uns Bilder davon zuzusenden. Die 2C und 3C der Grundschule "Hinter der Burg" aus Springe, die 5D und die 7F vom Gymnasium Langenhagen sowie die 6D vom Gymnasium Stolzenau schickten tolle Fotos und konnten nun ihren Gewinn einlösen.

Die insgesamt rund 100 Kinder fuhren am Donnerstagmorgen an der HDI Arena vor. Dort warteten auf sie eine Stadionführung, ein Treffen mit 96-KIDS-Maskottchen EDDI und als Highlight eine Pressekonferenz mit den beiden 96-Profis Phillipp Ochs und Sebastian Stolze.

Fragestunde mit Ochs und Stolze
Rund eine Stunde lang durften die Mädchen und Jungen dem Duo Löcher in den Bauch fragen. "Team Messi oder Team Ronaldo?" lautete eine der Fragen. "Ochsi" und "Stolle" waren sich einig: "Team Ronaldo" lautete die Antwort. Und auch die bei Kindern beliebte Frage, ob Nutella mit oder ohne Butter aufs Brot gehört, wurde geklärt: Beide verzichten auf die Butter.

Im Anschluss an die Pressekonferenz wurden noch ein Gruppenfoto geschossen und Autogramme geschrieben. So endete ein ganz besonderer Vormittag, der den normalen Schulalltag der Kinder sicherlich ein wenig aufgelockert hat.
jb  

Hier gibt's die Bilder: