Profis

Lüttjes vom Tage: Die 96-News vom Mittwoch

Hoffnung bei Beier, Untersuchung bei Ondoua und Spielerkabine als Bausatz - darum drehen sich die 96-Kurznachrichten vom Mittwoch.

Bei Maxi Beier gibt es Hoffnung für Freitagabend. (Foto: Imago/Joachim Sielski)

  • Hoffnung bei Beier: Maxi Beier, der vergangene Woche mit der deutschen U20-Nationalmannschaft unterwegs gewesen war und am Freitag 90 Minuten gegen Polen gespielt hatte, konnte in dieser Woche krankheitsbedingt noch nicht wieder mit den 96-Kollegen trainieren. Dennoch bestehe laut 96-Cheftrainer Stefan Leitl "noch Hoffnung" für das Heimspiel gegen den Hamburger SV am Freitagabend (Anpfiff: 18.30 Uhr). "Ich hoffe natürlich, wenn er morgen trainieren kann, dass er dann so fit ist, um uns auch für das Spiel zur Verfügung zu stehen", sagte Leitl bei der Pressekonferenz vor der Partie weiter.

  • Untersuchung bei Ondoua: 96-Mittelfeldmann Gaël Ondoua musste im Freundschaftsspiel des kamerunischen Nationalteams gegen Südkorea am Dienstag bereits in der 41. Minute angeschlagen vom Platz. "Er hat eine Oberschenkelverletzung", berichtete Leitl. "Wir erwarten ihn in Hannover zurück. Er wird dann zur Untersuchung gehen. Wir hoffen natürlich, dass es nicht allzu schlimm ist."

  • Spielerkabine als Bausatz: Im 96-Fanshop gibt es einen Neuzugang, der Spielspaß für alle 96-Fans bietet. Ab sofort könnt Ihr Euch unsere 96-Spielerkabine als Bausatz holen. Das 457-teilige Bauset enthält eine Schritt-für-Schritt-Anleitung und ist begleitend geeignet für Kinder ab 5 Jahre. Darüber hinaus enthält das Bauset auch zwei Spieler-Figuren und bietet die Möglichkeit, die Spielerkabine in zwei Varianten aufzubauen. Hier geht's direkt in den Onlineshop.
    jb

Schon gesehen?

  • Faninfos für Freitag: Erfahrt hier, welche fünf Trikotflocks in der laufenden Saison bislang am häufigsten gewählt wurden

  • Tickets für Heimspiele: Seit Montagmorgen läuft der Ticket-Vorverkauf für unsere Heimspiele gegen Arminia Bielefeld, den Karlsruher SC und Fortuna Düsseldorf. Zunächst haben Mitglieder ein Vorkaufsrecht, ehe am Mittwoch, den 28. September, der freie Verkauf beginnt.