Profis, Nachwuchs, Fans

Der Wochenfahrplan

Wie 96-Trainer Thomas Doll in den kommenden Tagen vor dem wichtigen Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg trainiert, welche Test- und Pflichtspiele für unsere Akademie-Teams anstehen und was sonst noch so los ist, erfahrt Ihr wie gewohnt in unserem Wochenfahrplan!

Aufm Platz:
Zum Wochenbeginn bat 96-Coach Thomas Doll unsere Profis am Montagnachmittag (15 Uhr) zum ersten Training auf die MKA. Für Dienstag sind dann zwei Einheiten angesetzt, beide sind öffentlich (10.30 Uhr und 15.30 Uhr).

Auch am Mittwoch wird zweimal trainiert, vormittags unter Ausschluss der Öffentlichkeit, nachmittags (15.30 Uhr) mit Zuschauern auf der MKA. Donnerstag und Freitag wird noch einmal ohne Zuschauer an den letzten Feinheiten geschraubt, ehe am Samstag um 15.30 Uhr schließlich das wichtige Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg auf dem Programm steht. Im Anschluss ist Sonntagmorgen eine Runde Auslaufen bzw. Spielersatztraining angesetzt.

Aus der Akademie:
Viel los bei unserem Nachwuchs: Nach dem 4:1-Lokalderbysieg unserer U19 gegen den TSV Havelse wollen die Jungs von Trainer Stephan Schmidt den Schwung auch mit in die zweite Partie der Rückrunde am Samstag beim Niendorfer TSV nehmen. Unsere U19 fährt als Favorit in den Hamburger Stadtteil. Für unsere U23 und die U17 startet die zweite Saisonhälfte erst am übernächsten Wochenende. Dafür stehen aber einige Testspiele auf dem Plan: Die U23 testet am Mittwoch, den 6. Februar, um 18.30 Uhr in der Akademie gegen HSC Hannover und am Samstag, den 9. Februar, um 12 Uhr gegen Arminia Hannover. Unsere U17 empfängt die Arminia aus Bielefeld in der Akademie ab 14 Uhr zum Testspiel. Am Mittwoch, den 6. Februar hat die U17 ebenfalls um 18.30 Uhr den VfL Westercelle zum Testkick zu Gast.

…und sonst so:

  • Wöchentlicher Livestream: Wie gewohnt zeigen wir Euch unsere Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg live bei YouTube und bei Facebook. Los geht's am Donnerstagmittag um 14 Uhr.

  • Geburstagskind: Happy Birthday! Am Samstag feiert unser Stürmer Niclas "Fülle" Füllkrug seinen 26. Geburtstag.

nj/sk