Profis

Familie Guidetti erkundet Hannover

Tolle Unterstützung für unseren neuen Mittelstürmer: Seit Freitag ist John Guidetti ein Roter - und er kam nicht alleine an den Maschsee. Gemeinsam mit seiner Familie und Schweden-Buddy Miiko Albornoz erkundete er die vergangenen Tage bereits Hannover.

Tolle Unterstützung: John Guidetti ist gemeinsam mit seiner Frau und den beiden gemeinsamen Kinder nach Hannover gekommen. (Fotos: Instagram)

Alle Guidettis in Hannover
Während viele Neuzugänge bei 96 an ihren ersten Tagen meist zunächst nur das Stadion, den Trainingsplatz und das Courtyard Hotel am Maschsee gesehen haben, ist unser erster Wintertransfer John Guidetti seit seiner Ankunft am vergangenen Freitag bereits dabei, seine neue Heimat kennenzulernen. Gemeinsam mit seiner Frau Sanna und ihren beiden Kindern erkundeten die Guidettis am letzten Wochenende die niedersächsische Landeshauptstadt. Sanna Guidetti postete direkt am Samstag ein Bild aus Hannover und schrieb dazu: "In meiner Familie unterstützen wir uns alle gegenseitig, jeden Tag!" Aber nicht nur Johns Familie steht zu einhundert Prozent hinter ihm, er hat auch im Team einen ganz besonderen Freund. Unser Linksverteidiger Miiko Albornoz und Guidetti kennen sich aus ihrer gemeinsamen Heimat Schweden und sind sich in ihrem Jugendverein IF Brommapojkarna über den Weg gelaufen. Miiko war auch Gast auf Johns und Sannas Hochzeit im letzten Jahr.

Nach seinem ersten Testspieleinsatz richtete sich John Guidetti mit ein paar Zeilen an die 96-Fans.

331.000 Follower auf Instagram
John Guidetti ist nicht nur ein bekannter Name im Fußballgeschäft, auch auf Instagram hat John so viele Follower wie kein anderer Spieler bei Hannover 96. 331.000 Personen folgen dem Schweden auf Instagram und auch seine Frau Sanna Guidetti hat mit 90.000 Followern eine ziemlich hohe Reichweite. Wer den beiden folgt, bekommt auch jede Menge private Einblicke. Den Sonntagabend beispielsweise verbrachte die Guidettis alle gemeinsam beim Bowling in der Bowling World Hannover. Mit dabei waren natürlich auch 96-Kumpel Miiko Albornoz und dessen Freundin sowie Bremens Ludwig Augustinsson mit Partnerin. Anschließend stärkten sich alle geimsam im Szene-Restaurant "6 Sinne" in Hannovers Innenstadt. Am Montagmorgen schrieb John in seiner Story: "Schönes Testspiel mit dem Team gestern. Freue mich auf das Debüt mit allen Fans. Weitermachen!" Lieber John, darauf freuen wir uns auch!
sk