96plus, Klub

96plus hilft an den heißen Tagen: Wasserspende für Bedürftige

Die aktuelle Hitzewelle macht vielen Menschen zu schaffen. Insbesondere regelmäßiges Trinken ist deshalb extrem wichtig - Wohnungs- und Obdachlose haben dazu leider oftmals keine Möglichkeit. Deshalb hat 96plus, die CSR-Initiative von Hannover 96, am heutigen Mittwoch eine Aktion gestartet, die besonders den Bedürftigen unter uns zugutekommt.

Am Mittwoch haben 96-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter Wasser an Bedürftige verteilt.

50 Liter Wasser
Insgesamt 50 Liter Wasser wurden in Hannover im Bereich um den Hauptbahnhof, die Kröpckepassage, die Georgstraße sowie den Andreas-Hermes- und den Weiße-Kreuz-Platz an wohnungs- und obdachlose Menschen verteilt. Der Besuch des 96plus-Teams kam gut an. Gleichzeitig sensibilisierten die 96-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Menschen für eine regelmäßige Einnahme von Trinkwasser.

Eine kleine Flasche hilft bereits
Wir wissen: In der Regel ist die Spendenbereitschaft vor Weihnachten immer sehr groß. Doch auch im Sommer herrscht ein hoher Hilfebedarf. Deshalb bitten wir darum: Macht es uns nach und spendet Wasser – bereits eine kleine Flasche ist eine große Hilfe - an Menschen, die keine Möglichkeit haben, sich welches zu besorgen. Denn das 96plus-Motto gilt an heißen wie an kalten Tagen: #GemeinsamStark.