96plus, Klub

"Abschlag mit Herz": Erstes 96plus-Golfturnier für den guten Zweck

Am Wochenende trafen sich 23 golfbegeisterte Hannoveranerinnen und Hannoveraner, um die kleine Kugel für den guten Zweck ins Loch zu schlagen.

Charity-Turnier zugunsten der Kindertafel
Mit einem lauten Knall, dem sogenannten Kanonenstart, startete das 96plus-Charity-Golfturnier am vergangenen Samstag im Golfclub in Gleidingen. Zuvor hatte bereits Turnierleiter Dr. Klaus Schwetje alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Clubhaus des Golfclub Gleidingen begrüßt. Bei eher mäßigem Wetter starteten die Golferinnen und Golfer auf Ihre Runde, um die kleinen Bälle mit möglichst wenigen Schlägen in die 18 Löcher zu schlagen. Im Spielmodus des sogenannten "Chapman-Vierers", bei dem Zweiterteams jeweils in einer Vierergruppe gegeneinander spielten, lieferten sich die Teams heiße Duelle.

Doch dieser Tag stand nicht nur im Zeichen des sportlichen Ehrgeizes. Es ging um den guten Zweck - genauer gesagt darum, Geld für das Projekt "Kindertafel" der Hannöverschen Tafel zu sammeln. Unterstützung bei diesem Vorhaben erhielt 96plus von Golf-Profi Simon Peters, der die Beteiligten vor eine besondere Herausforderung stellte: In einer Sonderwertung konnten die Teilnehmenden im Gegenzug für eine Spende an die Kindertafel gegen den Golf-Profi antreten und ihr Können testen. Gute fünf Stunden benötigten die Teilnehmenden, um wieder am Clubhaus zu sein. Währenddessen machten sich drei Golf-Neulinge zusammen mit einem Trainer auf, ihre ersten Schläge zu machen und Gefallen am Golfsport zu finden.

"Abschlag mit Herz": Beim ersten 96plus-Charity-Golfturnier wurden Spenden für die "Kindertafel" gesammelt.

Schober und Rätzke gewinnen ersten Bruttopreis
Zum Abschluss wurden bei einer Siegerehrung in der eigens schwarz-weiß-grün gestalteten Veranstaltungshalle die besten Golferinnen und Golfer des Tages geehrt. Den ersten Bruttopreis gewann Sookie Schober mit Thomas Rätzke, während Dr. Jan Rädecke gemeinsam mit Karl Matthies die Nettopreiswertung gewann.

Wir gratulieren allen Gewinnern und danken allen Golferinnen und Golfern für die Teilnahme bei "Abschlag mit Herz", dem 96plus-Charity-Golf-Turnier, sowie für die entrichteten Spenden an die Kindertafel. Beim Golfclub Gleidingen bedanken wir uns für die tolle Gastfreundschaft und bei Dr. Klaus Schwetje für die Turnierleitung

96plus wird unterstützt von seinem Hauptpartner Clarios.