Profis

Der Social-Media-Überblick: So verbringen unsere Profis den Urlaub

Sylt, Kroatien, Schweiz: Seit rund zwei Wochen haben unsere Profis nun frei - und wie und wo Hübers, Ducksch und Co. ihren Urlaub verbringen, haben wir hier einmal für Euch gesammelt!

Verhaltensempfehlungen und Trainingspläne
Auch wenn durch die Coronakrise in diesem Jahr alles anders ist als sonst, können bereits wieder Reisen unternommen werden. Dennoch wurden alle Spieler mit Empfehlungen zum Verhalten während der Pandemie ausgestattet - und auch individuelle Trainingspläne sind natürlich mit im Gepäck. In rund zwei Wochen geht es für das Team von Cheftrainer Kenan Kocak dann weiter: Ab dem  30. Juli stehen Coronatests, weitere ärztliche Untersuchungen und ein Laktattest an, ehe es am 2. August wieder raus auf den Platz geht.

  • Josip Elez: Viel Sonne und Meer heißt es aktuell für Josip Elez. Der 26-Jährige ist mit seiner Ehefrau Anita in seine kroatische Heimat gereist, wo er die freie Zeit unter anderem für eine kleine Paddeltour mit einem SUP-Board nutzt.

  • Timo Hübers: Keine ganz so weite Anreise wie Elez hat Timo Hübers auf sich genommen. Unser Defensivmann, der am Montag kommender Woche seinen 24. Geburtstag feiert, weilt aktuell auf Sylt - und teilt von seinem Trip den einen oder anderen Schnappschuss bei Instagram. 

  • Marvin Ducksch und Linton Maina: Gemeinsam im Urlaub sind in diesem Sommer Marvin Ducksch und Linton Maina. Die beiden verbringen gemeinsam mit Freunden ein paar Tage auf Mallorca - und lassen es sich dort auch kulinarisch gutgehen. 

  • Marcel Franke: Auch Marcel Franke ist - gemeinsam mit seiner kleinen Familie - unterwegs. Ende November letzten Jahres sind er und seine Frau Jenna zum ersten Mal Eltern geworden, nun ging es mit ihrer kleinen Tochter für eine Stippvisite nach Frankfurt.

  • Genki Haraguchi: Anders als sonst gestaltet sich die diesjährige Sommerpause für Genki Haraguchi. Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Quarantäne-Bestimmungen reicht die freie Zeit für unseren Offensivmann aktuell nicht, um in sein Heimatland Japan zu reisen. Familie haben Haraguchi und seine Frau Ruriko aber trotzdem um sich: Im Urlaub in der Schweiz sind auch Haraguchis Bruder und seine Schwester samt Partnern dabei. Und wie ein Video bei Instagram zeigt, scheint das Talent am Ball in der Familie zu liegen.

  • Simon Stehle: Bereits seit Beginn letzter Woche weilt Simon Stehle auf Gran Canaria. Unser 18-jähriger Nachwuchsstürmer, der im Februar seinen ersten Profivertrag unterschrieben hatte, ist auf der Kanarischen Insel aufgewachsen und genießt nun dort die freie Zeit nach dem Saisonende.

  • Mick Gudra: Nicht "nur" coronabedingt, sondern auch persönlich liegt eine Saison mit Höhen und Tiefen hinter Mick Gudra. Anfang Februar riss sich der 19-jährige Stürmer, der seit Anfang des Jahres mit der Mannschaft von Trainer Kenan Kocak trainierte, das Kreuzband, Ende April unterzeichnete er dann aber - ebenso wie Stehle - seinen ersten Profivertrag. Aktuell verbringt Gudra gemeinsam mit seiner Freundin Hannah-Lena Kamm, die für unser 96-Frauenfußball-Team spielt, Zeit in seiner Heimatstadt Bonn.
    jb