NIEMALSALLEIN

Gästebereich in Kiel ausverkauft

Wie viele 96-Fans mit nach Kiel fahren und wann die 96-Profis morgen trainieren, lest Ihr in den Kurznachrichten vom Montag.

/ Profis
Rund 1500 96-Fans begleiten die Mannschaft nach Kiel. (Foto: 96/Kaletta)
  • Kiel-Tickets: Am Wochenende vor Weihnachten gastieren die 96-Profis zum letzten Auswärtsspiel des Jahres bei Holstein Kiel. Tickets für die Partie am Samstag, 16. Dezember, waren seit heute, 10 Uhr, für Mitglieder sowie Dauerkarteninhaberinnen und -inhaber im Verkauf - und bereits nach wenigen Minuten allesamt vergriffen. Damit begleiten mindestens rund 1500 96-Fans die Mannschaft gen Norddeutschland. Einen freien Ticket-Verkauf wird es demnach nicht geben.
     
  • Training: Am Sonntag und Montag gab 96-Cheftrainer Stefan Leitl seinen Schützlingen Zeit zur Regeneration. Am Dienstag bittet Leitl dann um 15 Uhr zum Start in die Trainingswoche zu einer Einheit auf die Mehrkampfanlage. Anhängerinnen und Anhänger unserer Roten sind eingeladen, Ron-Robert Zieler und Co. bei der Vorbereitung auf das Duell beim SC Paderborn 07 am Sonntag (Anpfiff: 13.30 Uhr) über die Schulter zu schauen.
     
  • Spenden: Die Stadt Hannover sammelt in diesem Jahr zur Weihnachtszeit Spenden für die Kinder der ukrainischen Stadt Mykolajiw. Schon in den beiden zurückliegenden Jahren leisteten Stadt und Zivilbevölkerung im Rahmen der Solidaritätspartnerschaft mit der südkukrainischen Kleinstadt Beiträge, um die kritische humanitäre Lage in der kriegsgebeutelten Region zu lindern. 96-Fans, die den Kindern zum diesjährigen Weihnachtsfest mit Geschenken eine Freude machen wollen, können bis Samstag, 2. Dezember, etwa Gesellschaftsspiele, Schreibwaren, warme Handschuhe oder Mützen spenden. Hier erfahrt Ihr, wo Ihr die Waren abgeben könnt. Danke für Eure Unterstützung!
     
  • Franz Gerber: Ein ehemaliger 96-Akteur feiert am Montag runden Geburtstag: Franz Gerber begeht seinen 70. Ehrentag. Für 96 war Gerber nicht nur 62-mal als Spieler aktiv, sondern stand auch in 16 Partien als Trainer an der Seitenlinie. Zwischen 1996 und 1999 sowie von Juli bis Dezember 2001 bekleidete er die Position des Sportlichen Leiters. In dieser Zeit stieg 96 in die 2. Bundesliga auf und feierte zwei Niedersachsenpokalsiege. Herzlichen Glückwunsch, Franz Gerber!
    nik

Schon gesehen?

  • Traumelf: Mit fußballerischem Idol und Ex-Bayern-Kollegen: Wir haben Christopher Scott nach seiner persönlichen Traumelf gefragt. Wie diese aussieht, lest Ihr hier.
     
  • U23-Spielbericht: Die Wahnsinns-Serie von Daniel Stendels U23 hält auch weiterhin: Zum Rückrundenauftakt der Regionalliga Nord besiegten die jungen Roten im heimischen Eilenriedestadion den TuS BW Lohne glatt mit 4:1 und behaupten damit weiterhin die Tabellenführung. Den Spielbericht und die Trainerstimme findet Ihr hier.
NEWSCENTER
Engagement
RSS Feed
Fanartikel
Business
Arena
Datenschutz
Kontakt
Medien
Sitemap
Tickets
Navigation
Schließen